Gollinger Wasserfall - klassisch
© Stefan Imig
Gollinger Wasserfall - klassisch
http://naturfotografen-forum.de/data/o/143/716169/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/143/716169/image.jpg
Hi!

Hier nun die "klassische" Ansicht des Gollinger Wasserfalls.
Das Fotografieren an dieser Stelle erwies sich als äußerst schwierig, da die Gischt des Wasserfalls entlang der Steilwand links im Bild förmlich kanalisiert wird. Begibt man sich nun in diesen "Gischtkanal", so erlebt man innerhalb von 1-2m einen Temperatursturz von ca. 25°C auf ca. 10°C und ist innerhalb kürzester Zeit bis auf die Knochen nass.
Hinzu kommt, dass die Frontlinse sofort komplett nass ist und nach jeder Aufnahme gereinigt werden muss. Nachdem all meine Reinigungstücher ebenfalls nass waren, brauchte ich noch 3-4 Päckchen Tempos, bis ich eine Aufnahme hatte, die meinen Vorstellungen entsprach...
Eine kürzere Belichtungszeit hab ich auch mal probiert. Dies hat zwar die Dynamik des Wassers erhöht, allerdings kamen dadurch die vielen Kaskaden nicht mehr so deutlich zum Vorschein. Mir gefiel diese Variantte besser ;-)

Ich hoffe, es gefällt euch.

Viele Grüße,
Stefan
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2012-05-20
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 377.3 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
NIKON D700 + AF-S 24-70mm f/2,8 + Stativ + Polfilter + Fernauslöser + SVA
24mm, 1/2 Sek., f/11.0, ISO 200
Manuell belichtet, Korrektur -0.7, Manueller Weißabgleich
Ansichten: 11 durch Benutzer, 350 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
GebietÖsterreich
Rubrik
Landschaften:
←→
Serie
Alpen:
←